Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Angebot in den Semesterferien

LeibnizWerkstatt Symbolfoto

In den Semesterferien bot die LeibnizWerkstatt die dritte Blockveranstaltung des Sommersemesters 2016 an. Am 26.08. und am 27.08. tauschten sich Studierende mit Referent_innen aus verschiedenen Erfahrungsbereichen zu Angeboten für Geflüchtete aus.

Im kommenden Semester bietet die LeibnizWerkstatt ein Begleitprogramm durch das Semester hindurch in Form einer Vortragsreihe »mittwochs um vier« an, zu der jede_r ohne Anmeldung herzlich eingeladen ist. Die nächste Blockveranstaltung findet im November statt und Anmeldungen für die Herbstwerkstatt sind an die Ansprechperson  zu schicken.

Programm

26.08.2016 Projektinterne Beiträge; Vereine: Migrierte & Jurastudierende

Freitag, den 26.08.2016; 12:00 - 18:30 Uhr

12:00 - 14:00 Uhr
Beiträge aus der LeibnizWerkstatt

Projektvorstellung - Ehrenamt - Sprachunterstützung
Impulsvortrag
Radhika Natarajan (Deutsches Seminar)

Sprachkurse im Migrantenverein
Erfahrungsbericht
Marie Hoch (Deutsches Seminar)

Sprachförderung und Integration durch Sportunterricht
Erfahrungsbricht
Anna Dehmann & Marius Müller (Institut für Sportwissenschaft)

14:00 - 16:00 Uhr
Ein Verein und sein Engagement für Migrations- und Flüchtlingsarbeit:
Niederschwellige Sprachangebote für Geflüchtete

Vortrag und Diskussion
Dr. Peyman Javaher-Haghighi (kargah e.V.)

16:00 - 17:30 Uhr
Einführung in das Asylrecht
Votrag und Diskussion
Mirko Widdascheck (Refugee Law Clinic Hannover e.V.)

17:30 - 18:30 Uhr
Roter Faden
Just-in-time-Teaching und erste Einsichten
Radhika Natarajan (LeibnizWerkstatt)

27.08.2016 Zweitschriftlernende, Schreibwerkstatt, Traumapädagogik

Samstag, den 27.08.2016; 10:00 - 18:30 Uhr

10:00 - 11:30 Uhr
Beiträge aus der LeibnizWerkstatt

Sprachprüfungen für den Hochschulzugang
Informationsbeitrag
Ketevan Zhorzholiani (Deutsches Seminar und Volkshochschule Hildesheim)

Lehrwerke für Alphabetisierung
Erfahrungsbericht
Siham Schotemeier (Deutsches Seminar)

11:30 - 12:45 Uhr
Sprachförderung an berufsbildenden Schulen
Vortrag und Diskussion
Ariane Steuber (Leibniz School of Education & Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Leibniz Universität Hannover)

13:30 - 16:00 Uhr
Spielend verstehen und zusammen lernen
Workshop und Austausch
Nicola Bongard (freischaffende Dramaturgin und Regisseurin, Göttingen)

16:00 - 17:30 Uhr
Flucht. Trauma. Pädagogik
Vortrag und Diskussion
Christoph Müller (Institut für Sonderpädagogik, Leibniz Universität Hannover)

17:30 - 18:30 Uhr
Roter Faden: Reflexion zu Grundlagen der Sprachvermittlung und -begleitung
Abschließende Bemerkungen
Radhika Natarajan (LeibnizWerkstatt)

26.08.2016 Projektinterne Beiträge; Vereine: Migrierte & Jurastudierende

Freitag, den 26.08.2016; 12:00 - 18:30 Uhr

12:00 - 14:00 Uhr
Beiträge aus der LeibnizWerkstatt

Projektvorstellung - Ehrenamt - Sprachunterstützung
Impulsvortrag
Radhika Natarajan (Deutsches Seminar)

Sprachkurse im Migrantenverein
Erfahrungsbericht
Marie Hoch (Deutsches Seminar)

Sprachförderung und Integration durch Sportunterricht
Erfahrungsbricht
Anna Dehmann & Marius Müller (Institut für Sportwissenschaft)

14:00 - 16:00 Uhr
Ein Verein und sein Engagement für Migrations- und Flüchtlingsarbeit:
Niederschwellige Sprachangebote für Geflüchtete

Vortrag und Diskussion
Dr. Peyman Javaher-Haghighi (kargah e.V.)

16:00 - 17:30 Uhr
Einführung in das Asylrecht
Votrag und Diskussion
Mirko Widdascheck (Refugee Law Clinic Hannover e.V.)

17:30 - 18:30 Uhr
Roter Faden
Just-in-time-Teaching und erste Einsichten
Radhika Natarajan (LeibnizWerkstatt)

27.08.2016 Zweitschriftlernende, Schreibwerkstatt, Traumapädagogik

Samstag, den 27.08.2016; 10:00 - 18:30 Uhr

10:00 - 11:30 Uhr
Beiträge aus der LeibnizWerkstatt

Sprachprüfungen für den Hochschulzugang
Informationsbeitrag
Ketevan Zhorzholiani (Deutsches Seminar und Volkshochschule Hildesheim)

Lehrwerke für Alphabetisierung
Erfahrungsbericht
Siham Schotemeier (Deutsches Seminar)

11:30 - 12:45 Uhr
Sprachförderung an berufsbildenden Schulen
Vortrag und Diskussion
Ariane Steuber (Leibniz School of Education & Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Leibniz Universität Hannover)

13:30 - 16:00 Uhr
Spielend verstehen und zusammen lernen
Workshop und Austausch
Nicola Bongard (freischaffende Dramaturgin und Regisseurin, Göttingen)

16:00 - 17:30 Uhr
Flucht. Trauma. Pädagogik
Vortrag und Diskussion
Christoph Müller (Institut für Sonderpädagogik, Leibniz Universität Hannover)

17:30 - 18:30 Uhr
Roter Faden: Reflexion zu Grundlagen der Sprachvermittlung und -begleitung
Abschließende Bemerkungen
Radhika Natarajan (LeibnizWerkstatt)